C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH
Messeplatz 1, 09116 Chemnitz
   
Stand / Druckdatum: 20.09.2017

Messe Reisen & Caravaning Besucher

 
 
 
Reisen & Caravaning
REISEN & CARAVANING - DIE URLAUBSMESSE // 5. - 7. JANUAR 2018 // MESSE CHEMNITZ

REISEN & CARAVANING - AKTUELLES

 
 
 

REISEN & CARAVANING 2018

Auch im kommenden Jahr heißt es wieder "Urlaub frei!" hier in der Messe Chemnitz. Gleich zu Beginn des Jahres, am 05. - 07. Januar 2018, werden bei der Reisen & Caravaning 2018 Urlaubsgefühle erweckt. Im Moment laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren, sodass wir auch das nächste mal eine spannende Messe für Klein und Groß bieten können. 

Am Besten Sie tragen sich den Termin sofort in den Kalender ein, denn wir freuen uns schon heute auf Ihr Kommen zur
REISEN & CARAVANING 2018!

Werfen Sie doch auch einen Blick auf unseren Messerückblick gleich unter diesem Beitrag!
 
 
 
 

REISEN & CARAVANING 2017 - Der Rückblick -

Zufriedene Aussteller und Besucher beim Messedoppel von "Reisen & Caravaning" und "c-fit"!

9.500 Besucher haben von Freitag bis Sonntag das Messedoppel von "Reisen & Caravaning" und "C-fit" in der Messe Chemnitz besucht.  "Unsere Idee, am Samstag und Sonntag die beiden Messen miteinander zu verbinden, ist aufgegangen. Das haben uns sowohl die Besucher als auch die Aussteller bestätigt. Leider war uns Petrus nicht so wohlgesonnen, weshalb die Besucherzahlen unter denen des Vorjahres lagen", resümierte Sven Hertwig, Inhaber von exclusiv events, Veranstalter der "Reisen&Caravaning" und Mitveranstalter der "c-fit".
Viele Messebesucher trotzten dem Wetter und holten sich für das Jahr die neusten Reise- und Fitnesstips.

Die Mecklenburgische Seenplatte, "das Land der 1000 Seen", war 2017 Partnerregion der Urlaubsmesse. Der Tourismusverband stellte in Chemnitz ein umfangreiches Programm von Natur- über Aktiv- und Familien- bis hin zum Kultururlaub vor. Für Unterhaltung am Messetand sorgte ein großes Wasserbecken mit Bällen zum Toben - es stand symbolisch für die 1000 Seen und wurde grad von den jüngsten Besuchern sehr gut angenommen.
Aber auch viele weitere interessante Angebote gestalteten die Messe zu einem bunten Mix. Egal ob Akivreisen, Kreuzfahrten, Badeurlaub oder lieber doch ein Städtetrip - bei einem Angebot von mehr als 200 Ausstellern war für jeden etwas dabei. 
Besonders im Fokus hierbei stand auch der wachsende Trend Caravaning, welcher gerade für viele Deutsche als eine sehr beliebte Art zu reisen gilt. 
Außerdem wurde die große Vielfalt an Ausstellern durch ein buntes Bühnenprogramm in Zusammenarbeit mit Radio Chemnitz unterstützt. Zu den absoluten Höhepunkten dabei gehörten wohl der Auftritt von Schlagersängerin Mary Roos am Freitag sowie das DIAMIR-Reisefilmfestival, wo der Besucher mit in ferne Länder wie Tansania, Vietnam oder Madagaskar genommen wurde. 
Viele Familien zog es am Samstag und Sonntag in die in Halle 2 stattfindende Lifestyle-, Sport- und Gesundheitsmesse "c-fit" an. Rund 30 Aussteller präsentierten ihr vielfältiges Spektrum von spannenden Fitnessangeboten und Vorträgen auf der Aktivbühne, über Kosmetikbehandlungen oder das richtige Outfit für die nächste Abenteuertour.

Insgesamt gab es zahlreiche positive Resonanzen und daher freuen wir uns bereits jetzt auf die nächste Reisen & Caravaning vom 05.-07. Januar 2018!
 
 
 
 

Mecklenburgische Seenplatte war die Partnerregion 2017

Tourismusverband lud zum "Ansommern" im "Land der 1000 Seen" ein

Die Mecklenburgische Seenplatte war die Partnerregion der Reisen & Caravaning 2017. Sehr zufrieden zeigte sich Cornelia Nieswandt, Marketingverantwortliche des Tourismusverbandes Mecklenburgische Seenplatte."Wir haben von vielen Besuchern gehört, daß sie schon einmal bei uns waren. Mit unserem Messeauftritt wollen wir die Menschen erneut für einen Urlaub bei uns begeistern. Dieser Anspruch ist aufgegangen."
Trotz der Januar-Kälte lud der Tourismusverband auf der Messe zum "Ansommern" ins "Land der 1000 Seen" ein. „Ansommern ist die Zeit im Jahr, wenn das Thermometer das erste Mal weit nach oben ausschlägt, so daß man in einen klaren Waldsee springen möchte. Wenn im Mai und Juni die Felder, Wiesen und Bäume in vollem Saft stehen, so daß man barfuß hindurchstreifen will. Ansommern ist der Ausdruck eines Gefühls von einfachen und reinen Erlebnissen in der Natur" schwärmte Bert Balke, Geschäftsführer des Tourismusverbandes Mecklenburgische Seenplatte e.V.. " Unsere Gastgeber und Freizeitanbieter informieren auf der Reisen & Caravaning persönlich und kompetent zu Angeboten wie dem Hausbootfahren, das sogar ohne Bootsführerschein möglich ist, sowie zum Familienurlaub, zum Urlaub im Schloss oder auf dem Campingplatz direkt am Wasser. Selbstverstänlich kennen unsere Speziialisten ganz viele Indsider-Tipps für unvergessliche, aktive und entspannte Urlaubstage", sagte Bert Balke.