Reisen & Caravaning

Alles bereit für die „Reisen & Caravaning“ und „c-fit“

11. Dezember 2018

Messedoppel vom 4. bis 6. Januar 2019 in der Messe Chemnitz

Für die Doppelmessen „Reisen & Caravaning“ und „c-fit“ vom 4. bis 6. Januar 2019 in der Messe Chemnitz ist alles bereit. Darüber informierten heute Sven Hertwig, Inhaber des Chemnitzer Unternehmens „exclusiv events“ und André Rehn, Prokurist und Leiter Vertrieb Messen und Kongresse bei der C3 Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH, während einer Pressekonferenz in Chemnitz. Das Unternehmen „exclusiv events“ ist Veranstalter der Urlaubsmesse „Reisen & Caravaning“, die C3 organisiert die Lifestyle-, Sport- und Gesundheitsmesse „c-fit“.

Während der Pressekonferenz machte Sven Hertwig deutlich, dass sich die „Reisen & Caravaning“ auch 2019 weiterentwickeln wird. „Wir bieten erstmals einen großen Camping- und Outdoorbereich auf der Galerie Nord und gestalten damit den Übergang von der „Reisen & Caravaning“ in Halle 1 zur „c-fit“ in Halle 2 für die Besucher noch attraktiver“, sagt er. Ganz neu im Angebot sei ein großer Streetfood-Bereich, der in Zukunft weiter ausgebaut werden soll. „Dort wollen wir die Vielfalt der kulinarischen Welt widerspiegeln“, so Sven Hertwig.
André Rehn, Prokurist und Leiter Vertrieb Messen und Kongresse bei der C3 Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH, nutzte die Pressekonferenz, um für die „c-fit“-TeamChallenge zu werben. „Teams können sich noch bis zum 4. Januar 2019 bei uns auf der Webseite anmelden. Insgesamt müssen acht Disziplinen absolviert werden, der Spaß soll aber im Vordergrund stehen“, sagt er. Als erstes Profiteam hat sich eine Auswahl des Basketball-Vereins Niners schon einen Startplatz gesichert. „Die Gewinner der vergangenen Jahre haben aber gezeigt, dass man kein Profisportler sein muss, um bei der TeamChallenge erfolgreich zu sein“, so André Rehn. Mit ihren mehr als 40 Ausstellern deckt die „c-fit“ in Halle 2 die drei Themenbereiche Lifestyle, Sport und Gesundheit ab. Zudem gibt es ein umfangreiches Vortragsprogramm.

Bei der „c-fit“-TeamChallenge werden die Teilnehmer auch eine Runde auf dem Ruderergometer des Berliner Unternehmens AUGLETICS absolvieren. „Wir bringen das fortschrittlichste Rudergerät der Welt mit nach Chemnitz. Es verfügt über Sensoren, die jede Bewegung in Echtzeit analysieren. Damit ist es möglich, Fehler direkt zu verbessern“, sagt Carsten Mähler, Vertriebsleiter der AUGLETICS GmbH.  „Auf die Idee für das neue Gerät kam unser Team, zu dem unter anderem Doppelolympiasieger Karl Schulze gehört, weil wir unzufrieden mit den bis dahin auf dem Markt erhältlichen Geräten waren. Da gab es 40 Jahre keine Innovation. Dann kamen wir.“

Der Camping- und Outdoorbereich auf der „Reisen & Caravaning“ wird vom Chemnitzer DECATHLON-Team gestaltet und betreut. „Wir bringen Zelte in verschiedenen Größen mit – vom mehr als zwei Meter hohen für die Großfamilie bis zum winzigen Ein-Personen-Zelt. Bei einer Challenge im Auf- und Abbau eines Wurfzeltes kann jeder seine Geschicklichkeit beweisen“, sagt Diana Siegert, Trekking-Expertin bei DECATHLON in Chemnitz. Das ist aber längst noch nicht alles: „Als besonderen Service kann jeder Messebesucher seinen Rucksack – egal welchen Herstellers – mitbringen und wir stellen diesen individuell ein. Das ist ganz wichtig, damit ein schwerer Rucksack problemlos über längere Strecke getragen werden kann.“
Sehr großer Beliebtheit erfreut sich in Deutschland derzeit das Caravaning. Darauf haben die Veranstalter reagiert. „Beim Caravaning spiegelt sich der Wunsch nach Freiheit wider. Und viele neue Entwicklungen, zum Beispiel bei der Ausstattung, sorgen dafür, dass diese Art des Reisens immer beliebter wird. Wir haben deshalb den Caravan-Bereich noch einmal vergrößert“, so Uta Ulbricht, Projektleiterin „Reisen & Caravaning“ bei „exclusiv events“. 

Öffnungszeiten:
Freitag, 4. Januar 2019                                     10 bis 18 Uhr
Samstag, 5. Januar 2019                                  10 bis 18 Uhr
Sonntag, 6. Januar 2019                                  10 bis 18 Uhr

Pressekontakt:
Agentur Graf Text
Christian Wobst
Tel.: +49 (0)3722 4088687 oder Mobil: +49 (0)171 289 8247
E-Mail: c.wobst@graf-text.de