Reisen & Caravaning

Olaf Berger ist der Stargast der Messe „Reisen & Caravaning“

02. Januar 2020

Schlagersänger bestreitet am 10. Januar das traditionelle Polster & Pohl Messekonzert

Der Schlagersänger Olaf Berger ist am Freitag, dem 10. Januar der Stargast beim traditionellen Messekonzert von Polster & Pohl Reisen auf der Messe „Reisen & Caravaning“ in Chemnitz. Das Konzert auf der Showbühne beginnt um 14 Uhr. 

Der sympathische Dresdner wird als einer der großen Namen im Schlagerbusiness gefeiert und zählt längst zu den beliebtesten Sängern Deutschlands. Alles begann 1985 mit seinem Auftritt beim Nachwuchswettbewerb „Goldener Rathausmann“. Innerhalb kürzester Zeit folgten Fernsehauftritte. Sein Debüt-Album „Es brennt wie Feuer“ wurde „vergoldet“. Zahlreiche Preise und Auszeichnungen folgten, wobei Olaf Berger auf die „Goldene Stimmgabel“, die ihm Dieter Thomas Heck 1990 als erstem Künstler aus der ehemaligen DDR verlieh, besonders stolz ist. Mit dem Album „Erzähl mir was von Dir“ gelang dem charismatischen Sänger der gesamtdeutsche Durchbruch. Seit 2004 moderiert Olaf Berger eigene TV-Sendungen. 2015 feierte er sein 30jähriges Bühnenjubiläum. Dass auch nach mehr als 30 Jahren noch lange nicht Schluss ist, zeigt Olaf Berger mit seinen aktuellen Produktionen. Die zuletzt veröffentlichten Alben „Über Grenzen gehen“ und „Hast du heut schon gelebt“ überzeugten ebenso, wie sein erstes „Partyalbum“, welches im Sommer 2018 erschien. Im Januar 2019 startete seine neue Sendereihe im MDR-Fernsehen. Musikalisch legt er ebenfalls Anfang 2019 eine bemerkenswerte deutsche Coverversion der Rockhymne „Lady in Black“ von Uriah Heep vor: „Die schwarze Lady“. 

Olaf Berger kommt mit seinem Messekonzert dem vielfachen Wunsch von Polster-und-Pohl-Reisegästen nach – schließlich ist der Sänger ein guter Freund des Hauses und begeisterte bereits mit unzähligen Auftritten auf Kreuzfahrten des Reiseunternehmens und in der großen Polster & Pohl-Weihnachtsgala. Diese hat Olaf Berger schon moderiert. Auch Teilnehmer von Polster & Pohl-Wanderreisen kennen Olaf Berger von seinen Besuchen bei Reisen durch den Thüringer Wald und in die Oberlausitz. 

Nach dem Konzert gibt Olaf Berger am Stand von Polster & Pohl Reisen Autogramme. „Dieses Konzert ist ein besonderer Dank für die große Treue unserer Chemnitzer Reisegäste und das Vertrauen, das sie Polster & Pohl Reisen entgegen bringen“, betonen Daniel Polster und Christian Pohl, die Inhaber von Polster & Pohl Reisen. Der Besuch des Konzertes ist im Eintrittspreis der Messe inbegriffen. Den Messebesuchern entstehen keine weiteren Kosten.